top of page
  • AutorenbildThomas Röhrßen

IHR FEEDBACK: Helfen Sie mir, meine Arbeit aus Ihrem Blickwinkel zu sehen!

Aktualisiert: 5. Jan.


Welche Erfahrung hatten Sie mit meiner BERATUNG, im COACHING oder in einem von mir begleiteten PROJEKT? Was sagen Sie zum LEADERSHIP BLOG?


Schreiben Sie unten einen Kommentar! Ich freue mich über Ihr Feedback!



156 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

3 comentários


claus.niederau
18 de fev. de 2021

Herr Röhrßen hat uns in der Abteilung für Innere Medizin des St. Josef Hospitals an den Katholischen Kliniken Oberhausen im Jahr 2010 beraten. Langfristig profitiert haben wir insbesondere von seinem Visitenkonzept, das sehr praktisch und stringent ist. Wir haben das Visitenkonzept in den folgenden zehn Jahren mehrfach an unsere Bedürfnisse adaptiert, in den wesentlichen Strukturen aber beibehalten. Das Visitenkonzept war auch deshalb so erfolgreich, weil es von Beginn an zusammen vom ärztlichen, pflegerischen und technischen Personal erarbeitet wurde. Ich kann Herrn Röhrßen als kompetenten Partner empfehlen.


Prof. Dr. C. Niederau

Curtir

arzt
25 de jan. de 2021

Ich hatte mich im Rahmen einer Berwebung für eine leitende Position an Herrn Roehrßen gewendet und war zugegeben skeptisch. Ich fand, man muss solche Dinge grundsätzlich aus eigener Kraft meistern und man braucht da auch keine "Berater". Doch war ich mit meinen Bewerbungen im Vorfeld nicht zufrieden und war mir nicht mehr sicher, ob meine Herangehensweise die richtige ist. So habe ich mich überwunden und eben eine Beratung beansprucht. Wir hatten eine Sitzung von 4 Stunden und ein paar Nachbesprechungen, wokbei die letzten definitiv besonders hilfreich waren. Ich habe es in der Tat geschafft, binnen 2-3 Monaten ein anderes Gefühl für die Berwebung zu bekommen, sie sozusagen "genießen". Ich lernte zu verstehen, daass nicht ich mich bewerbe, sondern der potentielle…

Curtir

farsin.taromi
17 de jan. de 2021

Der Leadership Blog ist für mich gerade jetzt zu Beginn einer neuen Führungsherausforderung in meinem Unternehmen eine echte Bereicherung! Von diesen Impulsen können sicher auch noch andere junge Führungskräfte profitieren.

Jetzt nutze ich hier aber auch gern mal die Gelegenheit, um mich bei meinem Mentor und Coach Thomas Röhrßen zu bedanken, der mich seit Beginn meiner beruflichen Entwicklung begleitet hat, der mir die Förderung zuteil kommen lassen hat, die mir viele Jahre gefehlt hat, der mir vermittelt hat, dass der Beruf eine Passion sein kann, der mir gezeigt hat, wie ich mein Potential vollends nutzen kann, der mir geholfen hat, mein Leben und meine Entscheidungen zu reflektieren, der mir gezeigt hat, wie ich mich mental und psychisch auf unterschiedliche Situationen…


Curtir
bottom of page